bye bye nina-bienchen

so, das wird jetzt also ein abschiedbrief an ne bestimmte person. und zwar an meine beste freundin nina, mein nina-bienchen, die fürn jahr nach amiland ab is und die ich hoffentlich bald besuchen kann. aaaalso hey Nina, jetzt bist du seit drei stunden wech und ich vermiss dich schon unheimlich, süße. ehrlich. hätt nicht gedacht das das so schnell geht. ich dachte: ja, gut, ich warte ne woche oder nen monat und dann fehlst du mir. war schon klar das ich dich vermissen würd und zwar so doll das ich da rotz und wasser heulen will und was nich alles... aber dass es so schnell geht?!?!?!?!?!? echt nicht gedacht... jedenfalls fehlst du mir. und nich nur damit ich mich bei jemandem ausheulen kann. aber ich hab innerhalb der letzten stunde dreimal gedacht ich würd dich jetzt echt gern anrufen weil mit dir zu quatschen is echt einmalig. so gern red ich mit niemandem sonst. außer natürlich mit meinem schatz - aber du hast ja auch deinen schatz und dann verstehn wir uns da schon, ne wahr? ich hätt dir tausend lustige sachen zu erzählen schon. zum beispiel die scheiße die toby gemacht hat oder was jan grad verzapft hat im chat. aber das zu schreiben is nicht so wies zu erzählen. ach menno... Nina, du bis jetzt n jahr weg und ich hoff, dass alles was du da sehn willst und erleben willst und so auch klappt. du hast es mehr verdient als irgend ein andres mädl das ich kenn. du bist echt ne klasse frau: hübsch, sinn für humor, für jeden scheiß zu haben, ehrlich, mitfühlend, geduldig, superschlau, geile beine (ey mann, wenn ich ne hete wär, würd ich dich sofort nehmen... ^^), kreativ... ich könnt ewig so weitermachen. ich kenn dich schon ewig und dafür bin ich echt megadankbar. du weißt alles über mich. dir muss ich den ganzen scheiß der mir im leben passiert ist nicht erst immer erklären. du verstehst mich einfach so auch wenn ich mal nix sagen will bist du einfach da... weiß nicht was ich ohne dich täte. okay, ich werds bald rausfinden müssen und das macht mich megatraurig. grad sitzt du im flugzeug nach ny und schlürfst hoffentlich ne bloody mary, schaust nen guten board-film und hast schon jemand nettes gefunden mit dem du reden kannst. aber im gegensatz zu mir fällt dir das ja nie schwer mit den neuen bekanntschaften. doch obwohl du dauernd neue freunde kennen lernst vergisst du nie die alten. das mag ich an dir am meisten. ich kenns nur von leuten verlassen zu werden aber du bist außer schatzitatzi die einzige bei der ich festes vetrauen hab das sie immer meine freundin sein wird. wenn ich an die ganzen anderen arschlöcher denk die gar nicht wissen können was freundschaft is weil sie beim ersten scheiß gleich einschnappen wien jungfräulicher arsch weil die irgendwelche komplexe habe oder was weiß ich. das sind alles kleinliche spießer die über keine wichser hinwegkommen und es tut echt gut mit dir über solche leude lachen zu können. :D :D :D ne, du bist nicht so. du bist stärker und besser als alle anderen, nina-bienchen. hab dich lieb L.

20.8.08 00:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen